Wassergymnastik bei Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen

Die Wassergymnastikgruppen eignen sich besonders für Menschen mit starken Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen, für die eine normale Gymnastik an Land zu belastend, schmerzhaft und anstrengend ist. Durch den Auftrieb des Körpers im Wasser werden die Gelenke entlastet. So ist eine Kräftigung und Stärkung ohne große Belastung möglich.

 

Beim Schwimmbad im BTV-Sportzentrum handelt es sich um ein Bewegungsbad. Die Wassertemperatur beträgt ca. 29 bis 30 °C.

Zurzeit leider  keine Anmeldungen mehr möglich !

 

Brühler Turnverein 1879 e.V.

Von - Wied - Str. 2

50321 Brühl

02232 501050

kontakt@btvonline.de